Beratung // Coaching

Beratung //  Coaching // Psychotherapie. Wo ist der Unterschied?

Während die Psychotherapie die Bewältigung einer psychischen Krankheit sowie die Linderung psychischer Symptome zum Ziel hat, setzt die Beratung / das Coaching an der Lösung einer aktuellen Problematik, einer anstehenden Herausforderung oder dem Wunsch nach einer persönlichen oder beruflichen Weiterentwicklung an.

Im Gegensatz zur Psychotherapie, die je nach Indikation 10-60 Stunden dauern kann, sollten Beratungs und Coachingprozesse in der Regel nach wenigen Sitzungen abgeschlossen sein.

Beratung und Coaching sind keine Heilbehandlungen. Eine Kostenübernahme durch Ihre Krankenversicherung ist daher nicht möglich.

Bei welchen Themen ist eine Beratung sinnvoll?

Eine Beratung bezieht sich meist auf eng umrissene, akute Problembereiche, in denen kurzfristige und zeitnahe Unterstützung notwendig ist.

Häufige Beratungsanlässe ergeben sich aus Beziehungsproblemen (Trennung, Scheidung,  Kinderwunsch etc.), zwischenmenschlichen Konflikten, Umgang mit kritischen Lebensereignissen (Krankheit, Jobwechsel, Umzug) oder mit alltäglichen Problemsituationen.

Wenden Sie sich gerne mit Ihrem persönlichen Anliegen an mich, damit ich Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Beratungsangebot unterbreiten kann.

Wann empfiehlt sich ein Coaching?

Coaching ist ein spezifischer lösungsorientierter Beratungsprozess und kann somit sowohl im Bereich der Leistungssteigerung als auch der persönlichen Entwicklung sinnvoll sein.

Als approbierte Verhaltenstherapeutin bin ich ausgebildet in der Unterstützung von Veränderungsprozessen und unterstütze Sie bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer persönlichen oder beruflichen Ziele und der Förderung der dazu notwendigen Kompetenzen.

Aktuell nimmt die Nachfrage nach spezifischem Coaching im Bereich der persönlichen Gesundheitsförderung zu (Umgang mit Stress, Work-Life-Balance, Implementierung neuer, gesunder Verhaltensweisen).

Gerne nehme ich in einem Erstgespräch Ihr persönliches Anliegen auf und informierte sie eingehend über die vielfachen Gestaltungsmöglichkeiten ihres Coachings.